Ürzig (Würzgarten) [11001]

Flurbereinigung nach §§ 1/37

Zust. Dienststelle: DLR Mosel mit Dienstsitz: Bernkastel-Kues

 
© DLR Mosel
 
letzte Aktualisierung: 03/01/2019
 

1. Verfahrensgebiet
2. Ziele des Verfahrens
3. Verfahrensablauf
4. Bekanntmachungen
5. Karten
6. Vorstand der TG
7. Mitarbeiter des DLR Mosel in Bernkastel-Kues
8. Verfahrensdaten
9. Verfahrensbilder
10. Formulare und Merkblätter

 
1. Verfahrensgebietoben
 
 
Verfahrenskarte:  download
 
2. Ziele des Verfahrensoben
 
Mit dem ländlichen Bodenordnungsverfahren werden insbesondere folgende Ziele verfolgt:
• die Senkung der Produktionskosten durch
- die Verbesserung der Bewirtschaftungsstrukturen in den Weinbergsflächen unter der Berücksichtigung der Pachtverhältnisse durch Arrondierung,
- Herrichtung der neuen Flächen in Teilen des Verfahrensgebietes für die maschinelle Bewirtschaftung z.B. durch Beseitigung von Wirtschaftserschwernissen,
• die Verbesserung der Erschließungssituation durch die Anlage von neuen Wirtschaftswegen soweit möglich sowie die Erschließung über Monorackbahnen,
• die Verbesserung der wasserwirtschaftlichen Situation, z.B. schadloses Ableiten des Oberflächenwassers,
• der Erhalt einer vielfältigen und charakteristischen Weinkulturlandschaft,
• die Sicherung und Erweiterung von landes¬pflegerisch bedeutsamen Flächen (z.B. Instandsetzung von Trockenmauern, Erhalt von Vernetzungsachsen) sowie Schaffung einer positiven Ökobilanz,
• die Berücksichtigung der Belange des Artenschutzes, des Biotopschutzes sowie landschaftsbildprägender Aspekte (z.B. Verzicht auf Planierung und Mauerbeseitigungen in Teilbereichen),
• die Stärkung des touristischen und wirtschaftlichen Potentials der Weinkulturlandschaft sowie Verbesserung des Freizeit- und Erholungswertes, durch Verbesserung und Aufwertung des Wanderwegenetzes und durch gestalterische Maßnahmen.
 
3. Verfahrensablaufoben
 
Einleitende Informationen
Anordnungsbeschluss 12/07/2018
Wahl des Vorstandes der TG 03/21/2019
Feststellung der Wertermittlung
Wege- und Gewässerplan mit landschaftspflegerischem Begleitplan
Planwunschtermin
Allgemeiner Besitzübergang
Bekanntgabe des Flurbereinigungs- bzw. Zusammenlegungsplanes
Eintritt des neuen Rechtszustandes
Berichtigung der öffentlichen Bücher
Schlussfeststellung
 
4. Bekanntmachungenoben
 
Durch die Internet-Veröffentlichungen werden keine Rechtsmittelfristen begründet, maßgebend hierfür sind die Bekanntmachungen in den offiziellen Bekanntmachungsorganen der betroffenen Kommunen!
 
Fragebogen zu einem geplanten Flurbereinigungsverfahren
in der Weinlage „Ürzig Würzgarten“

(eingestellt: 31.03.2017)
Einladung der Grundstückseigentümer zur Bürgerversammlung
der Ortsgemeinde Ürzig und zur Aufklärungsversammlung
(eingestellt: 12.03.2018)
Flurbereinigungsbeschluss
(eingestellt: 17.12.2018)
Einladung zur Wahl des Vorstandes der Teilnehmergemeinschaft
(neu eingestellt: 01.03.2019)
 
5. Kartenoben
 

Für die optimale Darstellung der Karten öffnen Sie die pdf-Datei bitte mittels rechtem Mausklick und "Link in neuem Fenster öffnen"

Übersichtskarte Alter Bestand
(neu eingestellt: 05.12.2018; Größe: 4,3 MB, mit Luftbild 9,5 MB)
© DLR Mosel
 
6. Vorstand der TGoben
 
Vorsitzender der TG:
Jürgen Schmitz
Anschrift:
Römerstraße 12, 54539 Ürzig
Telefon:
06532-2201
Email:
info@schmitz-bergweiler.de
sonstige Mitglieder:
Schmitz, Johannes; Schmitz, Hans-Josef; Derkum, Daniel; Emmes, Daniel (Weingut Dr. Loosen); Stellvertreter:
Erbes, Stefan; Schwaab, Karl-Albert; Schmitz, Georg; Erbes, Peter; Oster, Gerd
 

© DLR Mosel
 
7. Mitarbeiter des DLR Mosel in Bernkastel-Kuesoben
 
zuständige Abteilung:
Landentwicklung/Ländliche Bodenordnung
Anschrift:
54470 Bernkastel-Kues, Görresstrasse 10
Email:
dlr-Mosel@dlr.rlp.de
 
Gruppenleiter:
Sachgebietsleiter Planung und Vermessung:
Sonne, Rainer
Sachgebietsleiter Verwaltung:
Lehnen, Anna
Sachgebietsleiter Landespflege:
Oeffling, Walter
Sachgebietsleiter Bau:
Schlösser-Arend, Heidemarie
 
Die örtliche Bauleitung und das Kassenwesen liegen in der Zuständigkeit des VTG
 
8. Verfahrensdatenoben
 
Verfahrensart:
Flurbereinigung nach §§ 1/37
Verfahrensgröße:
50 ha
Anzahl der Ordnungsnummern (Eigentumsverhältnisse):
1008
Kosten:
Finanzierung:
beteiligte Gemeinden:
Ürzig
 
9. Verfahrensbilderoben
 
 


www.landentwicklung.rlp.de




10. Formulare und Merkblätter



Formulare - Merkblätter zum Ausfüllen und Ausdrucken

Planwunschtermin
Merkblatt Dauergrünland
Zustimmungserklärung der Eigentümer zur Aufteilung gemeinschaftlichen Eigentums
Vermessung und Abmarkung in Flurbereinigungsverfahren
Antrag auf Abmarkung
Vollmacht
Erklärung
Empfangsvollmacht





Newsletter An-/Abmeldung